Kontakt +49 (0)69 829 937 600

Bei der Produktion und dem Umgang von Lebensmittel ist die Aufrechterhaltung der Hygiene zum Schutz des Endverbrauchers nicht nur sehr wichtig, sondern auch rechtlich verankert. Die europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit harmonisiert die Vorschriften und Methoden zur Lebensmittelsicherheit immer weiter um die Integrität von Lebensmitteln durch Ihre Rückverfolgbarkeit, Kontaminanten oder Rückständen zu gewährleisten. Ein professioneller Umgang ist mit der Thematik ist daher für beteiligte einer Lebensmittelwertschöpfungskette von hoher Wichtigkeit, wobei Tools große Hilfe leisten können. 

Dieses Qualitätswerkzeug wurde gezielt für den Umgang mit Lebensmitteln konzipiert und wird auch Gefahrenanalyse und kritische Kontrolle- oder Lenkungspunkte genannt (Hazard analysis and critical control points). Zum Schutz des Konsumenten zielt dieses Tool auf die präventiven Maßnahmen und klare Strukturen ab um Gefahren, Erkrankungen oder Verletzungen zu vermeiden. In der europäischen Union dürfen nach EU-Verordnungen nur noch Lebensmittel gehandelt werden, die den HACCP-Richtlinien entsprechen. Eine Zertifizierung durch eine unabhängige Zertifizierungsstelle nach EG 852/2004 macht HACCP für Lebensmittelunternehmer unumgänglich wobei wir helfen können. Um die Richtlinie so einzusetzen, dass Sie auch intern von den klaren Strukturen profitieren können und richtig aufgestellt sind für eine Zertifizierung können wir als unabhängiger Berater mit Ihnen bis ins Detail planen und auf all Ihre Fragen antworten, was Zertifizieren nicht dürfen. 

Lebensmittlesicherheits Tools

Unsere Leistungen

Interesse? Kontaktieren Sie uns

Wir stehen Ihnen jederzeit bei Fragen zur Verfügung und sprechen gerne mit Ihnen über ein unverbindliches Angebot.
+49 (0)69 829 937 600  
info(at)nemius.com

Nemius Consulting © 2019